Sehr geehrte Eltern!

Wir freuen uns, dass Sie uns die Ausbildung Ihres Kindes anvertrauen wollen. Mit diesem Informationsblatt möchten wir Ihnen die Anmeldung erleichtern.

Unterlagen für die Anmeldung (nur an einer Schule möglich!)

Original-Schulnachricht der derzeit besuchten Schule
Original-Abschlusszeugnis der 8. Schulstufe (falls schon abgeschlossen)
ausgefülltes Reihungsformular (auf der Rückseite der Schulnachricht)
Wir bitten Sie, das Reihungsformular für die Schulwünsche mit den Ziffern 1 (Erstwunsch) bis maximal 6 (Ersatzwünsche) genau auszufüllen. Die Angabe von Ersatzwünschen ist dringend zu empfehlen.

Bitte geben Sie obige Unterlagen zu den folgenden Anmeldezeiten persönlich an der HAK und PHAS Bludenz ab:

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 7:45 – 12:00 Uhr, 13:30 – 16:30 Uhr
Freitag: 7:45 – 12:00 Uhr

Aufnahme in die Schule

Aufnahmewerber/innen, denen wir eine fixe Aufnahme zusagen können, werden bis Mitte April 2018 schriftlich verständigt. Die Zusage ist verbindlich, allerdings nur unter der Voraussetzung, dass das Jahreszeugnis der 8. Schulstufe die gesetzlichen Aufnahmevoraussetzungen erfüllt und termingerecht abgegeben wird. Alle weiteren Aufnahmewerber/innen meldet die Schule an den Landesschulrat. Sofern freie Schulplätze vorhanden sind, werden sie bis Ende Mai informiert.

Alle Bewerber/innen, die von uns eine Zusage erhalten und aufgenommen werden, müssen bis spätestens Montag, 9. Juli 2018, das Original-Jahreszeugnis und das von uns zugesandte Anmeldeformular im Sekretariat unserer Schule abgeben.