Best of Project 2019

//Best of Project 2019

Partnerschaft, die Wissen schafft

Zum 8. Mal fand auf Einladung der Sparkasse Bludenz „Best of Project“ im Panoramasaal der Bank statt.

Drei ausgewählte Maturaprojektgruppen nützten die Bühne, um vor Vertretern der Wirtschaft und Politik, Eltern und Lehrpersonen ihre Arbeit zu präsentieren.

Mit den öffentlichen Projektpräsentationen stellen sich die SchülerInnen einer Herausforderung, bei der sie ihre Komfortzone verlassen und viel zusätzliches Engagement einbringen müssen. Alle Teilnehmer zeigten ihre fachlichen Fähigkeiten und überzeugten mit einer hervorragenden Präsentation. Durch das Programm führten sehr eloquent Johannes Lins und Lisa Buttazoni, ebenfalls Schüler der HAK Bludenz.

Gewonnen hat die Gruppe „Partys, Events, Konzerte und mehr im Web“, Sarah Stefan, Benjamin Kohler, Lucas Tiefenthaler und Janika Rüttimann. Mit dieser App sind Jugendliche voll am Puls der Zeit, was unseren Bürgermeister Mandy Katzenmayer gleichermaßen begeisterte und amüsierte, war es doch in seinen Jugendjahren ohne App klar, wo man am Samstagabend hingeht und wie man in frühen Morgenstunden nach Hause kommt.

Platz 2 ging an die  Gruppe „Start-up Woche durch Vorarlberg“, Sarah Ganahl, Naina Mughal und Tanja Bacher. „Was ist ein Start up?“, fragten die Schülerinnen und zeigten mit ihrer Antwort ihr Wissen über Unternehmertum und bewiesen, dass sie einen Beitrag für die Zukunft des Landes leisten können.

Den 3. Platz belegte die Gruppe „Erweiterung der ABC Personalbereitstellungs GmbH“, Rukiye Öztürk und Halil Ibrahim, die ebenfalls zeigten, dass sie im Rahmen ihres Projektes Ziele setzen, hart arbeiten und Ergebnisse liefern konnten .

Wir als Schule bedanken uns für die Wertschätzung, die unseren Schülerinnen und Schülern von den Zuhörern entgegen gebracht wurde. Ein besonderer Dank geht an das Team der Sparkasse, die dieses Event ermöglichten, und an die Betreuer der Gruppen.

Mehr Bilder vom Abend findest du hier.

 

Von |2019-04-08T18:25:22+02:0008.04.2019|Berichte|Keine Kommentare
Wir wollen mit engagierten, leistungsorientierten LehrerInnen und SchülerInnen, der Berufswelt und der Gesellschaft hervorragend ausgebildete junge Menschen zur Verfügung stellen. mehr
Die HAK/PHAS vermittelt in integrierter Form umfassende Allgemeinbildung und höhere kaufmännische Bildung. mehr
Die uns zur Ausbildung anvertrauten jungen Menschen stehen im Mittelpunkt unseres Wirkens. mehr

Kontakt

Schillerstraße 10, 6700 Bludenz

Phone: 0043 5552 62344

Fax: 0043 5552 62344-9

Web: hak-bludenz.ac.at