“Digital Detox Time”

//“Digital Detox Time”

Wir, die HAK Bludenz digital, fördern die Digitalisierung in vielen Bereichen. Wir führen digitale Klassen, setzen vielfältige Programme, Apps, Tools in den verschiedensten Unterrichtsfächern ein. Wir agieren proaktiv und bereiten unsere SchülerInnen auf den Arbeitsplatz der Zukunft vor.

Die digitalen Medien sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Deshalb stehen wir vor der Herausforderung, unseren Jugendlichen den effizienten Einsatz in einem vernünftigen zeitlichen Ausmaß näherzubringen.

Es ist unsere Pflicht, ihnen zu einer gesunden „Digital-Life-Balance“ zu verhelfen. Ihnen den Medienkonsum bewusst zu machen. Sie zu sensibilisieren, dass Digitalisierung wichtig ist und viele Chancen und Erleichterungen bringt, aber ihnen auch zu zeigen, dass eine 24 Stunden Erreichbarkeit, übermäßiger Social Media Konsum die Konzentration, das Schlafverhalten, die sozialen Beziehungen negativ beeinträchtigen können.

Wir nehmen deshalb unsere Verantwortung wahr und starten eine „Digital-Detox-Time“ in unserem Haus. Diese Challange startet am 01. April und endet am 12. April. In dieser Zeit sollen die Schüler wie die Lehrer ihre Smartphones von 07:45 Uhr bis 12:10 Uhr verwahren und nicht benutzen. Das WLAN wird deaktiviert und unsere iPad Klassen erhalten nur Zugriff auf die Arbeitsapps, die sie im Unterricht benötigen.

Diese 10 Tage werden für uns alle bestimmt eine Herausforderung. Denn jeweils einen Halbtag ohne Handy ist nicht nur für unsere SchülerInnen schwierig.

Wir sind gespannt auf unsere Erfahrungen und besonders auf die Erkenntnisse, die wir aus dieser Challenge erzielen werden.

Sie können die Zwischenergebnisse, Erfahrungen, Berichte über unsere Detox-Time auf Instagram oder FB verfolgen.

Aktuelles wird jedoch immer erst ab 12:15 zu lesen sein ; )

Getreu unserem Motto: Stark in die digitale Zukunft!

Von |2019-03-23T22:35:58+02:0023.03.2019|Berichte|Keine Kommentare
Wir wollen mit engagierten, leistungsorientierten LehrerInnen und SchülerInnen, der Berufswelt und der Gesellschaft hervorragend ausgebildete junge Menschen zur Verfügung stellen. mehr
Die HAK/PHAS vermittelt in integrierter Form umfassende Allgemeinbildung und höhere kaufmännische Bildung. mehr
Die uns zur Ausbildung anvertrauten jungen Menschen stehen im Mittelpunkt unseres Wirkens. mehr

Kontakt

Schillerstraße 10, 6700 Bludenz

Phone: 0043 5552 62344

Fax: 0043 5552 62344-9

Web: hak-bludenz.ac.at