Wir haben den Digital School Award in der Kategorie der mittleren und höheren berufsbildenden Schulen in ganz Österreich erhalten. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

Dank eines engagierten Lehrerteams und den Anspruch immer einen Schritt voraus zu sein, konnten wir diesen Award gewinnen.

Wir danken der A1 Group für diese Auszeichnung und die Aktion, Schulen und deren Leistungen wertzuschätzen und vor den Vorhang zu holen.

Statements der Jury:

„Besonders an den Schulen waren die letzten Monate die herausforderndsten, die wir seit langem erlebt haben. Viele Schulen haben auf diese neue Situation mit ganz großem Engagement und tollen neuen Ideen reagiert und meistern diese schwierige Phase wirklich großartig.

Die besten Ideen, Projekte und Konzepte möchte A1 jetzt vor den Vorhang holen – wir möchten dieses tolle Engagement, diese neuen Wege prämieren und vergeben den Digital School Award.“

A1 Group CEO Thomas Arnoldner

„Kinder und Jugendliche müssen lernen, dass digitale Tools mehr als Spielzeug oder Unterhaltungsmedium sind. Und dazu ist die Schule der wichtigste Ort. Ist die Schule also in der Lage, diese Fähigkeiten zu vermitteln, beziehen die Jugendlichen ganz automatisch eines mit: den richtigen und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet und digitalen Medien.

Alle Kinder und Jugendlichen haben ein Recht darauf, zu erlernen, wie online gearbeitet werden kann. Die Schule, die digitales Arbeiten vermittelt und in den Alltag einbindet, trägt somit auch zu einer Chancengleichheit bei. Danke an alle Lehrenden, die dies möglich machen!”

Barbara Buchegger 

 

https://www.a1.net/digital-school