Bei nebligem Aprilwetter fanden am 8.4. die Snow-X Landesmeisterschaften der Schulen in Gargellen statt. Dank der Unterstützung durch die Bergbahnen Gargellen und dem Wintersportverein St. Gallenkirch konnten faire Wettkämpfe auf einem attraktiven Kurs ausgetragen werden. 

Die top motivierten Sportlerinnen und Sportler besichtigten bei Nebel den Kurs und legten sich eine gute Taktik beim Start fest. Der Veranstalter präparierte einen anspruchsvollen Kurs mit Wellenbahnen und Steilkurven. 

Auf diesem Kurs konnte das Oberstufenteam der Damen den ausgezeichneten ersten Platz vor dem Sportgymnasium Dornbirn und der HLW Rankweil verbuchen. Die vier erfolgreichen Schülerinnen Lena Zudrell, Larissa Mathies, Sarah Langer und Katharina Ganahl freuten sich mit ihrem Lehrer Patrick Glogg nicht nur über den ersten Platz in der Teamwertung, sondern auch über die ersten Plätze in den Einzelwertungen, Lena Zudrell in der Klasse U17 und Larissa Mathies in der Klasse U15. Lena Zudrell erzielte mit einer Zeit von 46,96 Sekunden die Tagesbestzeit bei den Damen. 

Weiters überraschten das Oberstufenteam der Burschen – Fabio Mesa, Luca Andrich, Floian Resch mit dem ausgezeichneten dritten Platz in der Teamwertung und dem dritten Platz in der Einzelwertung von Fabio Mesa. Die Burschen wurden tatkräftig von Simona Weinard unterstützt. 

Auch im Snowboardbereich glänzte unsere Ines Vidmar mit Gold. 

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportler recht herzlich zu diesen hervorragenden Ergebnissen!