Juniorcompanies im Zimbapark

Unsere zweiten Klassen managen erfolgreich ihre eigenen Firmen.

Am 11. und 12. März hatten drei Juniorcompanies aus der 2bk die Möglichkeit, im Zimbapark ihre Produkte zu verkaufen. Zum einen war die Gruppe ECORLING mit ihren Schlüsselanhängern vertreten und die Juniorcompany twenty-one mit ihren Mützen. Außerdem verkaufte auch die Gruppe RAJU ihre selbstbemalten Stofftaschen.

Dadurch konnten sie alle ihre ersten Erfahrungen mit echten Kunden machen und lernten vieles dazu. Beispielsweise wie man sich richtig präsentiert und wie man seine Produkte am besten vermarktet. Die Nachfrage war größer als erwartet und somit konnten sie einen vollen Erfolg erzielen.

Die SchülerInnen konnten einiges mitnehmen und sind froh darüber, dass die HAK Bludenz und die Leitung des Zimbaparks ihnen Projekte wie diese ermöglichen.

 

Öffnungszeiten Sekretariat

MO und DI

07:30 bis 12:00 Uhr

13:30 bis 16:30 Uhr


MI und DO

07:30 bis 12:00 Uhr


FR

07:30 bis 12:00 Uhr

13:00 bis 15:00 Uhr


+43 5552 62344

hak.bludenz@cnv.at

Zertifikate


Kontakt & Rechtliches