Unsere Mannschaft war erst einen Tag vor der Landesmeisterschaft zusammengewürfelt worden und konnten sich nur kurz vor dem Turnierbeginn aufeinander einspielen. Umso überraschter waren wir von ihrem Auftreten. Je länger das Turnier dauerte, desto konzentrierter und professioneller zeigten sie sich auf dem Feld. Von 8 Sätzen haben sie nur einen knapp verloren und das Turnier klar verdient gewonnen. Auf Platz zwei und drei landeten das BRG Dornbirn-Schoren und das BG Bregenz Blumenstraße. Ein Kompliment der Organisation des Vorarlberger Faustball Verbands und an jeden einzelnen Spieler für das faire Spielverhalten.

Die Turnlehrer

Die Sieger: Ivetic Tamara, Stark Fabienne, Dobler Elias, Ilhan Umut, Mesa-Pascasio Fabio, Rocha Evan

Sie nehmen am 13. Mai als Vlbg. Vertreter am Bundesschulcup Faustball in Vöcklabruck/OÖ teil. Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!